Veranstaltungen

19. Oktober 2015

Kundgebung, 20.10, Berlin: „Terror und Hass entgegentreten – Berlin für Israel“

Ein breites Bündnis zivilgesellschaftlicher Organisationen ruft auf Grund der sich dramatisch zuspitzenden Situation in Israel zu einer Kundgebung am Dienstag, den 20. Oktober, 17 Uhr am Brandenburger Tor unter dem Motto „Terror und Hass entgegentreten – Berlin für Israel!“ auf. Seit Wochen leben die Menschen in Israel in Angst und Schrecken durch den palästinensischen Terror. […]

Weiterlesen
7. Oktober 2015

Buchvorstellung: Jüdisches Denken, Band 4: Zionismus und Schoah

Das Zentrum jüdische Studien Berlin Brandenburg läd herzlich zur Buchvorstellung „Jüdisches Denken. Band IV: Zionismus und Schoah“ von Prof. Dr. Karl E. Grözinger am 15. Oktober 2015 um 18 Uhr im ZJS, Sophienstraße 20a, Raum 0.01, ein. siehe: Buchvorstellung: Jüdisches Selbstverständnis nach der Schoah und der Gründung des Staates Israel

Weiterlesen
31. Juli 2015

Ein Feuerwerk der jüdischen Kultur – Maccabi Chai

Die 14. Europäischen Makkabi-Spiele in Berlin sind eröffnet und finden derzeit zum ersten Mal in ihrer Geschichte in Deutschland statt. Hier in Berlin treten noch bis zum 5. August mehr als 2000 Sportlerinnen und Sportler aus 36 Ländern in 19 Sportarten gegeneinander an. Mit viel Musik und Unterhaltung, nachdenklichen Reden und einem Feuerwerk fand am […]

Weiterlesen
24. Juni 2015

Ausstellungseröffnung und Podiumsdiskussion am 29. Juni in der Schule an der Haveldüne

„Vorurteile abbauen, antisemitische Ressentiments bekämpfen“ Montag, dem 29. Juni 2015 um 14.00 Uhr in der Aula der Schule an der Haveldüne Die Schule an der Haveldüne und das Jüdische Forum für Demokratie und gegen Antisemitismus e.V. freuen sich, die Eröffnung der Ausstellung „Vorurteile abbauen, antisemitische Ressentiments bekämpfen“ bekannt zu geben. Umrahmt wird die Ausstellungseröffnung von […]

Weiterlesen
18. Juni 2015

Ausstellungseröffnung und Podiumsdiskussion am 23. Juni im Gottfried-Keller-Gymnasium

„Vorurteile abbauen, antisemitische Ressentiments bekämpfen“ 23. Juni 2015 um 11.00 Uhr in der Aula des Gottfried-Keller-Gymnasiums Das Gottfried-Keller-Gymnasium und das Jüdische Forum für Demokratie und gegen Antisemitismus e.V. freuen sich, die Eröffnung der Ausstellung „Vorurteile abbauen, antisemitische Ressentiments bekämpfen“ bekannt zu geben. Umrahmt wird die Ausstellungseröffnung von einer Podiumsdiskussion zum Thema Vorurteile und Antisemitismus. Podiumsteilnehmer […]

Weiterlesen
5. Februar 2015

Aufruf zur Mahnwache am 10. Februar 2015 um 18 Uhr vor dem Brandenburger Tor

Wir wollen leben, nicht Leben nehmen. Wir, Seyran Ates und Lala Süsskind, gehören unterschiedlichen Glaubensrichtungen an und wollen mit einer Mahnwache am 10. Februar 2015 um 18 Uhr vor dem Brandenburger Tor an das Lebensrecht aller Menschen auf dieser Welt erinnern – unabhängig von ihrer Religion oder Weltanschauung. Wir stehen gemeinsam am Brandenburger Tor, um […]

Weiterlesen
13. Januar 2015

Zusammen stehen – Gesicht zeigen

Bekanntmachung  des Zentralrates der Muslime in Deutschland (ZMD) und der Türkischen Gemeinde zu Berlin (TGB) : Aufruf der Muslime aus Verbänden, Zivilgesellschaft und Politik zur Mahnwache für ein „Weltoffenes und tolerantes Deutschland und für Meinungs- und Religionsfreiheit“ am Pariser Platz (Brandenburger Tor) am 13.01.2015 um 18.00 Uhr! Wir Muslime in Deutschland verurteilen die niederträchtigen Terroranschläge in […]

Weiterlesen
1. September 2014

Aufruf zur Mahnwache am 05. September 2014 um 14 Uhr vor dem Brandenburger Tor

Wir wollen leben, nicht Leben nehmen. Wir, Seyran Ates, Lala Süsskind und Ulrike Trautwein, gehören unterschiedlichen Glaubensrichtungen an und wollen mit einer Mahnwache am 5. September um 14 Uhr vor dem Brandenburger Tor an das Lebensrecht aller Menschen auf dieser Welt erinnern – unabhängig von ihrer Religion oder Weltanschauung. Wir stehen gemeinsam am Brandenburger Tor, […]

Weiterlesen
20. August 2014

Aufruf zur Kundgebung „STEH AUF! Nie wieder Judenhass!“

Der Zentralrat der Juden in Deutschland ruft zu einer Kundgebung mit dem Slogan „STEH AUF! Nie wieder Judenhass!“ auf. Am 14. September 2014 soll am Brandenburger Tor so ein Zeichen gegen Judenhass gesetzt werden, der sich in den letzten Wochen offen auf den Straßen in Deutschland gezeigt hat. Das Jüdische Forum ruft ebenfalls mit der […]

Weiterlesen
11. Juli 2014

Gegen den islamistischen Quds-Tag. Solidarität mit Israel am 25.07.2014

Für einen freien und demokratischen Nahen Osten Freitag, 25. Juli 2014, um 13.30 Uhr,  Kudamm Ecke Schlüterstr. Georg Grozs Platz (U-Bahnstation Uhlandstr.) – Protestkundgebung gegen den antisemitischen „Quds-Tag“  Für einen freien und demokratischen Nahen Osten. Gegen den islamistischen Quds-Tag. Solidarität mit Israel. Seit Ajatollah Khomeini nach der islamistischen Machtergreifung im Iran seine Anhänger 1979 erstmals […]

Weiterlesen

    Facebook

    Newsletter