Terrorismus

15. Oktober 2015

JFDA e.V. stellt neue Studie zum antisemitischen Djihad vor

Das Jüdische Forum für Demokratie und gegen Antisemitismus legte diese Woche eine Studie vor, die den internationalen Djihadterrorismus beleuchtet. Titel der Studie: »Terroranschläge in Paris gegen Juden und ›Kreuzfahrer‹. › Der antisemitische Djihad als ›Holy World War‹«. Auf 132 Seiten zeigt der Autor Berndt Georg Thamm, dass sich der gewalttätige Antisemitismus wie ein roter Faden […]

Weiterlesen

    Facebook

    Newsletter