Purim in einer Erstaufnahmeeinrichtung in Berlin-Johannisthal

Heute ist Purim, der jüdische Feiertag, bei dem die Kinder ganz besonders im Mittelpunkt stehen.
Traditionell genießen sie an diesem Tag Narrenfreiheit und werden mit Unmengen von Süßigkeiten beschenkt.
Diesen Brauch haben wir heute in die Erstaufnahmeeinrichtung für Geflüchtete in Berlin-Johannisthal getragen.
Beim Genuss israelischer Süßigkeiten erfuhren die Kinder, wie Königin Esther die Machenschaften Hamans
aufdecken und die Juden von Persien retten konnte.

 

 

Newsletter

Facebook