(Wadersloh, 20./21.06.2015) Hakenkreuze und Nazi-Codes geschmiert

(Wadersloh, 20./21.06.2015) „[…]Zwischen Bushaltestelle und St.- Margareta-Kirche prangt ein großes Hakenkreuz am Brunnen. Daneben leuchtet die Zahl „1488“, ein Symbol für den verbotenen Hitlergruß „Heil Hitler“.  Nun ermittelt der Staatsschutz in Münster.[…]“

Quelle: Die Glocke

Newsletter

Facebook