Antisemitischer Schriftzug sowie Judensterne und ein Hakenkreuz gesprüht (28.05.2014)

Großröhrsdorf/Pulsnitz/Steina, Sachsen

Ortseingangsschilder in Großröhrsdorf, Pulsnitz und Steina wurden in der Nacht zu Mittwoch von Unbekannten mit roter und schwarzer Farbe beschädigt. Während an der Stadtgrenze zu Großröhrsdorf von Radeberg kommend ein antisemitischer Schriftzug sowie Judensterne und ein Hakenkreuz auf die Ortstafel aufgesprüht wurde, sind die Eingangsschilder von Pulsnitz und Steina mit Aufklebern beklebt worden, die der Fußball“Fan“Szene von Dynamo Dresden zugeordnet werden.

Polizeidirektion Görlitz, 28.05.2014

Newsletter

Facebook