Angriff auf das Gedenken (16.03.2014)

Berlin, Tempehof-Schöneberg

Sehr geehrte Herren und Damen, liebe FreundInnen,

am 9. März schickte ich die Einladung zur Stolpersteinverlegung am 19. März. Anliegendes Pamphlet fand ich gestern – zusammen mit vielen abgerissenen Einladungen – in meinem Briefkasten. Die Polizei ermittelt.

Die Überschrift „Heute geklebt – morgen schon wieder abgerissen“ ist offensichtlich eine Anspielung auf meinen Artikel „Gestern verlegt – heute geschändet“ (Erschienen in der Stadtteilzeitung am 31.3.2013).

Petra  Fritsche

Newsletter

Facebook